Brennender Container IWC Schaffhausen, Seite Rheinuferstrasse
14.11.14
19:59
3
Brandbekämpfung (SH Br)
25
57.50
Pikettoffizier;Polizeilöschpikett;Pikett Gr. 2
Florian 1; Florian 11; Florian 13; Florian 17; Florian 18; Florian 21

 

(SHPol) Am Freitagabend (14.11.2014) ist auf dem Areal der IWC Schaffhausen der Inhalt einer Pressmulde in Brand geraten. Personen wurden dabei keine verletzt. Die Brandursache und der Sachschaden sind Gegenstand laufender Untersuchungen.

Kurz vor 20.00 Uhr am Freitagabend (14.11.2014) meldete ein Angestellter der Securitas, eine starke Rauchentwicklung aus der Pressmulde. Das Feuerwehrpikett der Schaffhauser Polizei und die ca. 25 Einsatzkräfte der Feuerwehr der Stadt Schaffhausen konnten ein Ausbreiten des Feuers verhindern, indem sie die Mulde ausräumten und so das Feuer löschen konnten. Der Inhalt der Mulde wurde durch eine Spezialfirma fachgerecht entsorgt.

Personen wurden bei diesem Brandfall keine verletzt. Die Brandursache und die Höhe des entstandenen Sachschadens sind Gegenstand laufender Untersuchungen.

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall machen können, sich unter der Telefonnummer 052 624 24 24 zu melden.

 brand iwc