Einsätze 2020

82. Explosion und Rauch auf Balkon, Alpenstrasse 93

18.04.2020 SH Pol
Stadt Schaffhausen: Explosion auf Balkon eines Mehrfamilienhauses

Am frühen Freitagabend des 17.04.2020 kam es in Schaffhausen an der Alpenstrasse zu einer Explosion auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses. Dabei wurde eine Person verletzt. Die Ursache der Explosion ist Gegenstand laufender Ermittlungen.

Am frühen Freitagabend um ca. 18:49 Uhr wurde der Einsatzzentrale der Schaffhauser Polizei gemeldet, dass es in einem Mehrfamilienhaus an der Alpenstrasse in der Stadt Schaffhausen einen Knall gegeben habe und es nun rauchen würde. Erste Abklärungen durch die ausgerückte Feuerwehr der Stadt Schaffhausen und Funktionäre der Schaffhauser Polizei ergaben, dass auf dem Balkon ein Behältnis aus bis dato unbekannte Art und Weise explodiert ist und dabei eine Person verletzt wurde, welche zwecks Behandlung der Verletzungen ins Spital überführt werden musste. Die genaue Ursache der Explosion ist Gegenstand laufender Ermittlungen.

Im Einsatz standen mehrere Angehörige der Feuerwehr der Stadt Schaffhausen, des Rettungsdienstes der Spitäler Schaffhausen, ein Mitarbeiter des Interkantonalen Labors, zwei Mitarbeiter des Forensischen Instituts Zürich und sieben Funktionäre der Schaffhauser Polizei.

Alarmierungszeitpunkt:2020-04-17 18:50:00
Einsatzdauer:1.25
Statistische Einteilung:Brandbekämpfung (SH Br)
Personen im Einsatz:33
Einsatzdauer gesamt:34.75
Kräfte im Einsatz:Pikettoffizier;Pikett Gr. 2
Fahrzeuge im Einsatz:Florian 1; Florian 3; Florian 4; Florian 7; Florian 11; Florian 12; Florian 21;
Alarmierungszeitpunkt:
2020-04-17 18:50:00
Einsatzdauer:
1.25
Statistische Einteilung:
Brandbekämpfung (SH Br)
Personen im Einsatz:
33
Einsatzdauer gesamt:
34.75
Kräfte im Einsatz:
Pikettoffizier;Pikett Gr. 2
Fahrzeuge im Einsatz:
Florian 1; Florian 3; Florian 4; Florian 7; Florian 11; Florian 12; Florian 21;